Weideboxen

Preise

 
  • 6 unvergitterte Boxen
  • Innenmaß: 4,0 x 3,0 m
  • beheizte Innentränken 
  • Außenpaddock ca. 800 m² mit Strohraufe und beheizter Tränke
  • komplett mit TTE-Platten befestigt
  • Warmwasseranschluss
  • Separate Sattelkammer
  • Fütterung 2 x täglich
  • Einstreu auf Holzpellets
  • Sommer: Weide  ganztägig
  • Winter: Paddock ganztägig
  • Führanlagennutzung unbegrenzt während der Öffnungszeiten
  • Pferde werden hinausgebracht und reingeholt

    alternativ:Führanlagenservice 1 x täglich an Werktagen

  • Preis pro Monat 380 €

Weideboxen

Hier ist gut Pferd sein! 

Kleine Stalleinheit mit 6 großen, unvergitterten Boxen, alles hell und freundlich gestaltet. Und das, obwohl die Pferde eigentlich nur nachts in der Box stehen...

Gefüttert wird morgens und abends Heu oder Haylage sowie Kraftfutter und/oder gequetschter Hafer mit Mineralfutter.


Tagsüber verbringen sie den Sommer auf der direkt angrenzenden großen Weide, Obstbäume bieten Schutz vor Sonne und Regen, die Weidetränke sorgt rund um die Uhr für frisches Wasser.

Im Winter nutzen sie von morgens bis abends den zum Stallgebäude gehörenden Winterpaddock. Dieser hat Direktzugang zum Stall, ist ca. 800 m² groß und ebenfalls komplett mit TTE-Platten und Sandauflage matschfrei befestigt. 

Aus der Strohraufe können die Pferde ad libitum fressen.

Wunschkandidaten für die Gruppe sind hinten unbeschlagene Wallache mit korrektem Sozialverhalten.

Weide
Winterpaddock Winterpaddock

Dieser Stall ist ideal für:

Der Stall eignet sich nicht für:

weiter zu den Paddockboxen